Blogs

servus Newsletter Jänner 2018

Schriftzug Frauenland Retten!

Liebes Mitglied!

Im heutigen Newsletter informieren wir dich über folgende Themen:

  •     Wartungsankündigung
  •     neu in der TOOLBOX - Mailtrain
  •     FRAUENLAND RETTEN!
  •     Kommentar: IT Support der Uni Salzburg lässt Linux-UserInnen im Stich
  •     Infos zum aktuellen "Intel-Bug" (Spectre, Meltdown)
  •     what we found in our mailbox about the bitcoin

Viele Grüße,
das Team von servus.at

Frauenland retten!

Das Frauenreferat des Landes OÖ hat die Förderungen für die Frauenberatungsstellen maiz, FIFTITU%  und Arge SIE gestrichen. Damit steht die Arbeit der wichtigsten frauenpolitischen Vereine in der Stadt vor dem Aus. Das können und wollen auch wir von servus.at nicht einfach so stehen lassen. Frauen sind auch in unseren Wirkungsbereichen, der Kunst und der IT, entweder völlig unterrepräsentiert oder prekär. 

Unterstützen wir gemeinsam ihre Forderungen!

http://frauenlandretten.at/

servus Newsletter Dezember 2017

servus Team

Als modernen Ersatz für Mailman zum Versenden von Newslettern haben wir Mailtrain seit einiger Zeit in Betrieb. Michael, unser Praktikant, arbeitet derzeit an der automatisierten Erzeugung und Verwaltung multipler Mailtrain Instanzen mit zentralem Datenbankmanagement. Das soll in Zukunft auch bei vielen laufenden Mailtrains Ressourcen sparen und Backups vereinfachen.

Mailtrain bringt folgende Features:

servus Newsletter November 2017

Verein

Am 18.10.2017 fand die servus Generalversammlung im servus Clubraum statt. Der Alte Vorstand wurde für das Budgetjahr 2016 entlastet und wieder gewählt.
Peter Wagenhuber, Obmann; Uschi Reiter, Schriftführerin; Thomas Warwaris, Kassier; Florian Humer, ohne Funktion.

Team News

servus bekommt wieder Unterstützung von einem Praktikanten. Michael macht eine Ausbildung im Bereich Linux-Administration und IT-Security, ist höchst motiviert und wird bis Februar mit uns gemeinsam praktizieren.

Seiten

RSS-Feeds abonnieren