Aktuelles

servus.at Job: Geschäftsführung

 servus.at - Kunst & Kultur im Netz sucht Geschäftsführung

servus.at ist eine gemeinnützige Netzkultur­Initiative mit Sitz in Linz. Der Verein setzt sich für ein freies, nicht überwachtes Internet ein und betreibt ein alternatives Rechenzentrum mit Open Source Basisdiensten für seine Community, bestehend aus Kunst- und Kulturschaffenden, alternativen Bildungseinrichtungen, freien Radios, freien Medien, universitären Einrichtungen und NGOs. www.servus.at

Workshop "How your shitty portfolio is killing the environment"

25. January 2020, 2:00 p.m. to 7:00 p.m.
servus Clubraum
Kirchengasse 4, 4040 Linz
organized by Antonio Zingaro

I'm very happy about how you're managing the recycling, it's very important to buy local and organic products, especially if they're of non-animal origin. But what your shitty portfolio is doing to the environment is also important.

Jetzt NEU!

Ermäßigung von 20% für Studierende auf die Mitgliedschaft für Einzelpersonen.
Der ermäßigte Mitgliedsbeitrag beträgt 8 Euro/Monat.

Mit der TOOLBOX betreiben wir selbstverwaltete freie Open Source Software Werkzeuge und vertrauenswürdige Basis-Dienste, u.a. Webspace, Cloud, Newslettersystem, E-Mail (so viele du brauchst), uvm.

Damit geben wir dir ausschließlich technische Tools in die Hand, die deine Privatsphäre, deine Datenhoheit und -sicherheit respektieren und unterstützen.