2019 - Workshops

2019

Wir alle sind täglich mit digitaler Technik konfrontiert. Vielen ist klar, dass der Umgang mit Computern und Smartphones im Zeitalter des kompletten Vernetztseins kritisches Verhalten erfordert. Trotzdem fehlen vielen Menschen oft Handlungsmöglichkeiten und/oder technisches Detailwissen zu den Stolpersteinen, die der Technikeinsatz mit sich bringt.
Die Vermittlung technischer Fähigkeiten durch Workshops erfolgt dabei immer im Kontext gesellschaftspolitischer Fragestellungen.
Demokratisierung, Dezentralisierung, Open Access, Copyleft, Creative Commons, Freie Medien, Kritik am geistigen Eigentum - um all diese Themen kommt man nicht herum, will man die digitalen Tools um sich verstehen und kontextualisieren.