Radio

Es war einmal… die Erde, Slowfood

cba - Di, 23/05/2017 - 12:21

Das Nachhaltigkeits/ Klimawandel Talkformat auf Radio B138. Präsentiert von Stefan Ehrenbrandner.

In dieser Sendung im Gespräch mit Phillip Braun zum Thema Slowfood

mehr dazu unter SLOWFOOD LINZ

Kategorien: Radio

„Waldorf lebt“, eine Sendung der 7. Klasse der Waldorfschule Klagenfurt

cba - Di, 23/05/2017 - 11:55

Die Schülerinnen und Schüler der 7. Klasse der Waldorfschule Klagenfurt haben verschiedene Themen über ihre Schule bearbeitet und stellen sie auf Agora 105,5 vor. Sie sprechen über Epochen- und Gartenbauunterricht, erzählen über Patenklassen, ihre Erlebnisse bei der Winterwoche und wie sie in Aquileia  gezeltet haben.

Kategorien: Radio

PEAU D´ANE – ALLERLEIRAUH – Perraults Märchen von der „Eselshaut“

cba - Di, 23/05/2017 - 11:54
Ein Märchen zur zwiespältigen Beziehung zwischen Vater und Tochter (König und Prinzessin)

Wir werden uns diesmal mit dem französischen Märchen von Charles Perrault „ALLERLEIRAUH“ – auf französisch „PEAU D´ANE“ befassen, welches viele spannende Fragen und Interpretationsmöglickeiten aufwirft.

Ihr werdet Monika Hellers Stimme in einer schönen Aufnahme des Märchens in französisch hören sowie meine Version des Märchens in deutscher Fassung.

Wir werfen auch einen Blick auf die Verfilmung von JACQUES DEMI (von 1970) mit Catherine Deneuve und Jean Marais, der damals der erfolgreichste Film des Regiesseurs Jacques Demi in Frankreich war und mit der Filmmusik des Oscarpreisträgers Michel Legrand unterlegt wurde.

Ihr hört die Themen und verschiedenen Interpretationen dieses vielschichtigen Märchens sowie französische Musik
aus „Amelie“ und von Michel Legrand.

Sprache: Deutsch, French
Eine Sendereihe von: Sigrid Beckenbauer, Gerald Riepl

NÄCHSTER SENDUNGSTERMIN
Kategorien: Radio

KulturTon vom 22.05.2017

cba - Di, 23/05/2017 - 11:44

„Mit dem Auge des Künstlers – die Sammlung Kirschl“ & Sitzen im Museum

Ein Streifzug durch die Sammlung Wilfried Kirschl, die über 300 Werke von großteils Tiroler Künstler_innen des 20. Jahrhunderts beinhaltet. Gemälde von Albin Egger-Lienz, Holzschnitte von Carl Moser sowie Plastiken und Zeichnungen von Ludwig Penz bilden Schwerpunkte der Sammlung. Die Kunst nach 1945 ist durch Werke u. a. von Gerhild Diesner, Anton Tiefenthaler, Paul Flora, Peter Prandstetter oder Norbert Drexel vertreten. In der Ausstellung zu sehen sind auch einige Arbeiten von Wilfried Kirschl selbst. 2012 wurde die Sammlung Wilfried Kirschl offiziell vom Land Tirol und der Landesgedächtnisstiftung erworben und den Tiroler Landesmuseen zur Bewahrung und wissenschaftlichen Bearbeitung übergeben.

Im zweiten Teil bleiben wir im Ferdinandeum und treffen die Innsbrucker Designerin Nina Maier, die mit den Tiroler Landesmuseen ein neues Sitzmöbelkonzept umsetzte.

Information: www.tiroler-landesmuseen.at

 

Kategorien: Radio

Stadtteilradio Andräviertel im Mai 2017: Quantenphysik, Surfen und Religion …

cba - Di, 23/05/2017 - 11:43

Jörg und Charlie besuchen „Prof. Spigniew Spresnielsky“ und philosophieren mit ihm über Quantenphysik, Surfen und Religion …

 

Kategorien: Radio

Es war einmal… die Erde, Ökologischer Fußabdruck

cba - Di, 23/05/2017 - 11:40

Das Nachhaltigkeits/ Klimawandel Talkformat auf Radio B138. Präsentiert von Stefan Ehrenbrandner.

In dieser Sendung im Gespräch mit Mike Schedlberger zum Thema Ökologischer Fußabdruck

mehr dazu unter http://www.footprint.at/

 

Kategorien: Radio

Popup Magazin um 5: Bernhard Auinger im Gespräch

cba - Di, 23/05/2017 - 11:25

Im Gespräch mit Romana Stücklschweiger und Alf Altendorf erzählt Bürgermeisterkandidat Bernhard Auinger (SPÖ) von seinen Plänen und Strategien für die Stadt. Und warum seine Frau für ihn werben darf und welche Tips er für Bundeskanzler Kern hat.

 

Kategorien: Radio

im Gespräch: Dr. Alfred Grinschgl

cba - Di, 23/05/2017 - 11:13

Dr. Alfred Grinschgl ist Geschäftsführer des Fachbereichs Medien der Rundfunk- und Telekomregulierungsbehörde RTR

Kategorien: Radio

Radio Jazz Day (3) – David Smith, USA

cba - Di, 23/05/2017 - 11:12

Interview mit dem aus Kanada stammenden, nun in Brooklyn, New York, lebenden Jazz-Trompeter David Smith.

Kategorien: Radio

w.i.r. Radiostammtisch mit „Bock auf Heidi“

cba - Di, 23/05/2017 - 11:02

Unser Gast beim diesem w.i.r. – Radiostammtisch ist Ilona Lindenbauer

Ilona ist die Leaderin, das Gesicht und vor allem die Stimme von „Bock auf Heidi“

Hören Sie die Entstehungsgeschichte und die Hintergründe dieser einzigartigen Band mit excellenten Musikern und den oft sehr Tiefgründigen Texten.

 

Bitte die Bedienungsfehler, die in meiner Verantwortung liegen, zu entschuldigen.

Aber Geschichte und Demobeispiele werden Sie entschädigen.

Paul Frank

Kategorien: Radio

Radio Jazz Day Liezen 2017 (2) – Dave Stapleton, UK

cba - Di, 23/05/2017 - 10:46

Interview mit dem britischen Jazz-Pianisten und -komponisten Dave Stapleton (Dave Stapleton Quintet).

Kategorien: Radio

Das System an die Ideen anpassen, nicht die Ideen an das System

cba - Di, 23/05/2017 - 10:27

Seda Röder ist zu Gast. Die Konzertpianistin und Komponistin mit Hang zum „piano hacken“ ist wahrlich vielseitig. Sie interpretiert Brahms am Konzertflügel, arbeitet mit Computer und allerlei klavierfremden Dingen für ihren speziellen Sound. Seda Röder denkt und agiert weit über Grenzen hinaus, was auch für die Wirtschaft und die Menschen die darin tätig sind als Vorbild dienen kann. Kreativität zuerst, der wirtschaftliche Erfolg kommt bestimmt, sagt sie in Managerseminaren. Seda Röder hat das Zukunfts-Netzwerk http://www.sonophilia.comgegründet. Die Menschen machen die Kreativität aus. Zuhören als Zauberformel für Inspiration, speziell ins Innere. Von Unbekanntem lernen…das alles erläutert Seda beim Fair-Play-Interview mit dem Gastgeber und Work-Life-Balance-Experten Chris Holzer. Die Musik kommt von Seda selbst, Tom Waits, Björk und Radiohead.

Kategorien: Radio

TALK2MUCH / TWO DEEJAYS AND SOME MICROPHONES / 22.05.2017 / RADIOFABRIK SALZBURG

cba - Di, 23/05/2017 - 09:50
TALK2MUCH / TWO DEEJAYS AND SOME MICROPHONES / 22.05.2017 / RADIOFABRIK SALZBURG Die Maiausgabe beschäftigt sich mit dem Thema SchallplattenunterhalterIn. Zwei von ihnen haben wir live im Studio: Ornella und Michi. Einmal eher elektronischer Musik, einmal mehr dem Rock und Metal verpflichtet – sind sie unsere ExpertInnen des Tanzflurs, der gediegenen musikalischen Abendunterhaltung und der hohen Kunst, eine Partycrowd zum Trinken und Tanzen zu bewegen!
Dabei werden wir uns u.a. mit Subkultur in Salzburg, den zehn dööfsten Fragen an Deejays/Deejanes und Gemeinsamkeiten und Unterschieden bei den verschiedenen Musikgenres im Kontext auflegen, beschäftigen. Ornella legt u.a. im Juni bei Silent Escalation auf, alle Infos hier: Silent Escalation Facebook Event Ornellas Mixe findet ihr hier: Ornellas Mixcloud Michi ist Resident DJ  im Bricks Salzburg, und hier findet ihr alle Infos dazu: Bricks Music Bar Salzburg KUNDiNNENSERVICE 1. Saalschutz – Richtige Deejays
2. Sexflush – Music
3. The Smiths – Panic
4. Hometrainer – Trained To Be A Dancer
5. Stereo Total – Wir Tanzen Im Viereck
6. Michael Wendler – Sie Liebt Den Deejay
7. Dead Or Alive! – You Spin Me Round (Like A Record)
8. Rocko Schamoni – Der Diskoteer
9. The Ramones – Do You Wanna Dance
10. PVC & Bela B. – Pogo Dancing NEXT SHOW Montag 26.06.2017, von 22.00 bis 24.00 Uhr, auf der Radiofabrik Salzburg!
Kategorien: Radio

„Gesundheit aus den Hohen Tauern“

cba - Di, 23/05/2017 - 07:37

Christi Himmelfahrt, Donnerstag, 25. Mai 2017, 9:00 Uhr, Radio für Senioren: Gesprächspartner von Walter Ziehlinger: Roland Rauch und Christian Wörister: Der Nationalpark Hohe Tauern ist der größte Nationalpark Österreichs und der Alpen. Er umfasst weite Teile des zentralalpinen Hauptkammes der Ostalpen Österreichs zwischen den Quellen der Isel, Möll, Mur und Salzach und erstreckt sich über 100 km von Ost nach West sowie über 40 km von Nord nach Süd. Er hat bei einer Fläche von über 1800 km² Anteil an den Bundesländern Salzburg, Tirol und Kärnten. Der Nationalpark Hohe Tauern besteht seit 1981 und wurde. 2003 zum UNESCO-Welterbe eingereicht, der Antrag wurde jedoch von der österreichischen Regierung zurückgenommen. Die Paracelsus Medizinische Privatuniversität Salzburg hat unter der Leitung von Univ.-Doz. Dr. Anulf Hartl die Wirkung der Krimmler Wasserfälle wissenschaftlich untersucht und ist dabei zu einem positiven Ergebnis gekommen. Der Sprühregen der Wasserfälle hat eine lungenreinigende Wirkung, die zu einer nachhaltigen Verbesserung der Atemwege führt. Herausragend sind die Krimmler Wasserfälle – Europas höchste Wasserfälle – mit ihren 380 Metern Fallhöhe.

www.hohe-tauern-health.at

www.nationalparkzentrum.at

Kategorien: Radio

Jonathan on Air – Mai 2017 aus dem Werk 34

cba - Di, 23/05/2017 - 00:24

Die Mai-Sendung von Jonathan on Air wurde im Jugendtreff im Werk 34 in Berchtesgaden produziert. Jugendtreff-Besucher erzählen vom „Perfekten Dinner“, einem Kochprojekt, das zur Zeit im Jugendtreff stattfindet.

Kategorien: Radio

Schreibwerkstatt Malaria S58 vom 24.05.2017 – Thema: „Kinderspiele“

cba - Mo, 22/05/2017 - 23:58

Die Mitschnitte der heutigen Sendung entstanden im April 2017.

Das Thema war: „Kinderspiele“

Die Texte stammen von: Veronika „Supergirl“ Grün, Herbert „Gentlemen“ Kastner, Brigitte „Koxi“ Koxeder, Stefan „Jackson“ Mann, Herwig „Brautprinz“ Hack,  Elisabeth „Brautprinzessin“ Stachl und Ruth „Prinzessin/Königin“ Oberhuber.

Den Abschluss bildet eine Vorschau von Iris Hanousek-Mader auf das, was in den Monaten Mai bis Oktober bei der „Malaria“ so alles an Veranstaltungen ansteht – und das ist eine ganze Menge!

Sendungsgestaltung:  Harald Brachner
Kontakt: brachner@aon.at

Jeden 4. Mi im Monat um 17:00
(WH: Do 12:00 und So 9:00) & Radiothek

<a href=“http://cba.fro.at/series/1475″>Sendungen im Archiv nachhören</a>

<a href=“http://www.diakoniewerk.at/de/Theater_Malaria/“>zur homepage der Malaria</a>

Kategorien: Radio

Schallmooser Gespräche #136: Wiederholung (Nein, das ist keine!)

cba - Mo, 22/05/2017 - 23:36

Blödes Thema! Aber doch ein Thema — der Titel der Sendung bedeutet nicht, daß es sich um eine Wiederholung handelt. Sondern das ist eine ganz neue Sendung. Nur das Thema heißt eben: „Wiederholung“. Denn eine solche kann fürchterlich nervig sein (Beziehungsgespräche) oder panikmachend (Schule), aber auch sinnvoll, wenn man wirklich was lernen will. Oder als Kunstgriff. Da scheiden sich aber schon wieder die Geister. Ja, eh klar, ein bisserl ist es schon auch eine Sendung über Thomas Bernhard geworden, dem Großmeister des repititiven Suderns. Und natürlich auch über Karl Marx („der Arbeitswert von 20 Ellen Leinwand“, you know?). Dann wäre da noch Cato der Ältere, der jahrelang den römischen Senat mit seinem Ceterum Censeo nervte, bis dann Karthago wirklich zerstört wurde. „Wiederholungen gefallen nicht“ versus „Dies hat einmal gefallen, es wird hunderte Male gefallen“. Und: „Der Pfarrer in der Kirchen predigt auch nur einmal!“

Eine Sendung also über eine nervtötende Notwendigkeit also. Number nine, number nine, number nine, number nine, number nine, number nine, number nine, number nine, number nine, number nine, number nine, number nine, number nine, …

Kategorien: Radio

Frauen*volksbegehren 2.0 – Interview mit Teresa Havlicek

cba - Mo, 22/05/2017 - 23:19

ANMOD
Vor 20 Jahren gab es das Frauenvolksbegehren, dass damals 644.665 Menschen unterschrieben haben. (Das entsprach 11,17% der Wahlberechtigten.) Es sind 1997 11 Forderungen gestellt worden, davon wurden in 20 Jahren genau 2 umgesetzt. Nämlich 2 Jahre Karenzgeld für alle Alleinerzieherinnen und Keine weitere Anhebung des Pensionsantrittsalters für Frauen. Jetzt gibt es die Initiative Frauenvolksbegehren 2.0 – Teresa Havlicek ist eine der Sprecherinnen der Kampagne. Wir haben mit ihr über die neuen Forderungen und die Möglichkeiten der Unterstützung gesprochen.

ABMOD
Das war Teresa Havlicek, eine der Sprecherinnen des Frauenvolksbegehren 2.0. Derzeit läuft gerade eine Crowdfunding Kampagne, denn das Frauenvolksbegehren braucht noch Kohle um so richtig losstarten zu können. Bis 10. Juni 2017 könnt ihr noch unterstützen.

 

Kategorien: Radio

Eat Flowers 22.05.2017

cba - Mo, 22/05/2017 - 23:14

BARRY GOLDBERG & FRIENDS – A Taste Of Honey (Organ Serenade) (Buddah LP)

BLUES PROJECT – Wake Me, Shake Me (MCA DoLP)

TEN YEARS AFTER – One Of These Days (Chrysalis DoLP)

BARRY GOLDBERG & FRIENDS – I Got A Woman (Dedication) (Buddah LP)

BRIAN AUGER’S OBLIVION EXPRESS – Inner City Blues (RCA Victor DoLP)

TEN YEARS AFTER – You Give Me Loving (Chrysalis DoLP)

BARRY GOLDBERG & FRIENDS – That’s Alright Mama (Buddah LP)

Kategorien: Radio

#06 Umagaunan mit Kaya – die queerfeministische Kolumne für deine Alltagsgeschichten (21.5.17)

cba - Mo, 22/05/2017 - 23:11

Ausgabe vom 21.05.2017

„Umagaunan mit Kaya“ ist die feministische Kolumne für deine Alltagsgeschichten in der genderfrequenz.

„In unserem Alltag begegnen uns oft Diskriminierungen und Unterdrückungen, weshalb wir euch dazu aufrufen, eure Alltagsgeschichten an uns zu schicken. Wir sind der Meinung, dass niemand alleine einen Weg finden muss, damit umzugehen. Dabei ist es egal, ob es sich um Sexismus, hate speech (hassrede), Rassismus, Diskriminierungen aufgrund einer Behinderung oder deines Aussehens handelt. Wir freuen uns natürlich auch über positive Nachrichten, wenn du zB Handlungsmöglichkeiten für dich entdeckt hast oder Erfahrungen weitergeben möchtest.“

Ihr habt etwas selbst erlebt, gesehen, davon gehört oder gelesen, was ihr gerne mit den Kayas teilen möchtet? Dann schreibt uns auf der Facebookseite der genderfrequenz (https://de-de.facebook.com/pages/Gender-Frequenz/128592947192528) eine PM, eine Mail an umagaunanmitkaya@riseup.net oder werft eure Gesichte ins Postkastl des Funkhaus in der Schönaugasse 8, 8010 Graz.

Kategorien: Radio

Seiten

servus.at Aggregator – Radio abonnieren